[Bannerlink]


Lange Zeit war es notwendig, wenn man Wetten abschließen wollte, hierfür ein Wettbüro aufzusuchen und auf das Eintreten eines gewissen Ereignisses einen bestimmten Betrag zu setzen. Doch seit es das Internet gibt, ist vieles auch über das "World Wide Web" möglich - dies gilt auch für das Abschließen von Wetten. Mittlerweile gibt es im Internet viele Plattformen und Internet Casinos , auf denen man Wetten zu verschiedenen Ereignissen abschließen kann. Onlinewetten haben gegenüber den Wetten in herkömmlichen Wettbüros bei Buchmachern einige Vorteile. So sind die entsprechenden Internetauftritte von Online-Wettanbietern 24 Stunden am Tag aufrufbar; man kann folglich zu jeder Zeit Wetten abschließen. Ein Service, mit welchem ein traditionelles Wettbüro in der Regel nicht dienen kann. Darüber hinaus können Onlinewettbüros einen sehr großen Kundenkreis vorweisen. Man ist nicht nur an Kunden aus der Umgebung gebunden, sondern über das Internet kann von der ganzen Welt aus auf die Online-Plattform zugegriffen werden. Als etwas schwierig gestaltet sich hier dabei jedoch die Rechtslage, da diese von Land zu Land oftmals unterschiedlich ist. Darüber hinaus können die Kosten, welche für das Wettbüro selbst beziehungsweise für das Personal anfallen werden, deutlich reduziert werden, wenn man ein Onlinewettbüro anbietet.

Vor dem Abgeben der Wetten wird die Quote genannt, die momentan für das entsprechende Ereignis, auf dessen Eintreffen gesetzt wird, gilt. Liegt die Quote beispielsweise bei "2,0", so bedeutet dies, dass man beim tatsächlichen Eintreffen das Doppelte des gesetzten Betrags erhält.

Sportwetten
Fast alle Wetten, die über das Internet abgeschlossen werden, fallen in die Kategorie der Sportwetten. Im Bereich der Sportwetten selber gibt es weitere Unterscheidungen. Sehr populär sind beispielsweise die Fußballwetten. Gewettet werden kann auf das Ergebnis von vielen Partien in den unterschiedlichsten Ligen und Ländern. Ferner sind bei den Sportwetten zudem unter anderem die Sportarten Tennis, Basketball, Formel 1 (sowie weitere Motorsportarten), Volleyball oder Baseball zu finden.

Live-Wetten
Man kann nicht nur vor dem Beginn eines gewissen (Sport-)Ereignisses auf dieses Wetten, sondern mittels Live-Wetten endet die Möglichkeit des Wettens nicht mit dessen "Anpfiff" beziehungsweise "Startschuss". Bei den entsprechenden Live-Wetten wird der aktuelle Spielstand angezeigt. Daraufhin kann man Prognosen abgeben, wie viele Tore - bei einem Fußballspiel - in der noch verbleibenden Spielzeit fallen werden oder ob einige sportartspezifische Ereignisse noch eintreten werden. Mit sportartspezifischen Ereignissen ist beispielsweise gemeint, dass man darauf setzt, ob es während einer Fußballpartie noch zu einem Platzverweis für einen Spieler kommen wird oder nicht. Ferner kann bei einem Fußballspiel gewettet werden, welches Team das nächste Tor erzielen wird. Die Möglichkeiten bei den Live-Wetten unterscheiden sich selbstverständlich von Sportart zu Sportart. Beim Tennis kann so zum Beispiel immer auf den Gewinner des nächsten Satzes gesetzt werden. Besuchen Sie unser Online Casino Portal und informieren SIe sich über Casinospiele.

Vergleich verschiedener Wettanbieter
Bei den Onlinewettbüros verhält es sich bei fast allen anderen erfolgreichen Seiten im Internet auch: Je populärer die Art der Internetauftritte wird, umso schneller nimmt die Anzahl dieser Seiten zu. Mittlerweile gibt es im "World Wide Web" eine Vielzahl an Online-Wett-Plattformen. Für Neueinsteiger, die einmal ihr Glück im Wetten versuchen wollen - und die bei entsprechendem Erfolg beziehungsweise dadurch erhaltener Begeisterung auch länger aktiv bleiben -, fällt es schwer, sich für eine Internetseite, auf der Wetten abgeschlossen werden können, zu entscheiden. Ein manuelles Vergleichen verschiedener Anbieter wird sich schnell als sehr mühsam erweisen. Spielen Sie in Online Casino Test im Internet.

Aus diesem Grund gibt es im Netz auch einige Seiten, die allgemeine Informationen rund um Online Wetten anbieten und welche in diesem Zusammenhang auch einen Vergleich der besten Anbieter von Online Wetten auflisten. In der Regel ist der Vergleich dabei in einer tabellenähnlichen Darstellung aufgebaut. In der ersten Spalte werden die fünf bis zehn - aus Sicht der Redaktion des neutralen Portals - momentan besten Online-Wettbüros (auf einigen Seiten auch "Bookie" genannt) aufgelistet. In weiteren Spalten ist beispielsweise schnell auf einen Blick zu sehen, in welchen Sprachen der jeweilige Anbieter verfügbar ist. In der Regel ist in der Tabelle auch eine Spalte bezüglich angebotener Bonuszahlungen zu finden. Denn bei vielen Online-Wettseiten erhält man auf die erste Einzahlung einen Bonus gutgeschrieben - damit sollen Neukunden gelockt werden. In der angesprochenen Spalte werden dann zu jedem Anbieter die für den Bonus erforderliche Mindesteinzahlung sowie dessen Höhe genannt. Darüber hinaus können bei der Übersicht beziehungsweise beim Vergleich auch noch Spalten enthalten sein, in denen der Besucher der Seite über die beim Wettanbieter möglichen Zahlungsarten sowie über die angebotenen Kontaktarten informiert wird. Zuletzt ist in der Regel noch eine Verlinkung zu einem ausführlichen Testbericht des jeweiligen Anbieters zu finden sowie eine direkte Weiterleitung zum Internetauftritt des Anbieters, sodass sofort gewettet werden kann.

Allgemein kann gesagt werden, dass man bei der Entscheidung für einen in einem ausführlichen Vergleich unter den besten fünf gelisteten Anbietern in der Regel nichts falsch machen kann. Normalerweise unterscheiden sich dort die verschiedenen Onlinewettbüros nur geringfügig voneinander und zeichnen sich allesamt durch sehr guten Service, einer Vielfalt an sicheren Zahlungsmethoden, attraktiven Wettquoten und verlockenden Bonusangeboten für Neueinsteiger aus. Denn normalerweise schaffen es nur sehr große Wettanbieter unter die ersten Plätze bei einem gut durchgeführten Vergleich der verschiedenen Internetwettbüros, welche alle über eine Million Kunden vorweisen können. Ferner haben diese in der Regel mehrere Hundert Mitarbeiter angestellt und sind in einigen Fällen sogar an der Börse notiert. Selbst Anbieter, die in einer Vergleichstabelle erst etwas weiter unten genannt werden, können noch als gute Wettanbieter bezeichnet werden - einfach aus dem Grund, dass es in ganz Europa eine Vielzahl an empfehlenswerten Online-Wettbüros gibt.

# Bonus-Angebote
Wie bereits bei den Vergleichsseiten von Pokeranbietern angesprochen, wird auf den Internetauftritten von Onlinewettbüros stets mit attraktiven Bonuszahlungen für Neukunden geworben. Diese Boni können manchmal bei bis zu 100 Euro liegen. In der Regel wird allerdings - wie ebenfalls bereits erwähnt - auch eine gewisse Höhe der ersten Einzahlung vorausgesetzt, damit man die versprochene Prämie auch gutgeschrieben bekommt. Daher sollte man, wenn die Bonus-Angebote ein wichtiges Entscheidungskriterium bei der Wahl des passenden Internetwettbüros sind, genau schauen, welche Voraussetzungen erfüllt sein müssen, damit man den versprochenen Bonus auch wirklich gutgeschrieben bekommt.

bet365
Ein Anbieter von Onlinewetten ist beispielsweise das Casino von "bet365", der mittlerweile auch in der deutschen Sprache verfügbar ist. Bei vielen Vergleichsseiten von Internetwettbüros ist dieser Anbieter auf dem ersten Platz zu finden. Das Wett-Angebot von bet365 legt den Fokus vor allem auf den Fußball in den verschiedenen Ligen; doch selbstverständlich stehen hierbei auch andere Sportarten zur Verfügung. Die Wettquoten sind zudem sehr gut; sowohl für Anfänger wie auch für Profis. Das Angebot von bet365 geht sogar noch über das eines reinen Internetwettbüros hinaus, denn hier wird zudem noch ein Online Casino geboten und es kann gepokert werden. Hierfür werden ebenfalls Boni für die erste Einzahlung versprochen.